Wie lange brennt der Ofen mit einer Füllung?

Der Walltherm Holzvergaserofen geht recht sparsam mit dem Holz um. Die Brenndauer hängt natürlich vom verwendeten Holz ab. Weichholz verbrennt schneller als Hartholz. Kleinere Scheite verbrennen schneller als Große. Auch die Feuchtigkeit spielt eine Rolle. Im Walltherm Holzvergaserofen ist Platz für 50 Liter. Damit brennt der Ofen ungefähr 3 bis 4 Stunden im Falle von Weichholz. Hartholz brennt länger; eine Ladung sollte ungefähr 5 Stunden ausreichen.

Kommentare (eMail wird nicht gezeigt)

Suche

Landshuter Umweltmesse

Aktuell: Sollignum ist auf der Landshuter Umweltmesse 2015: Stand im Freigelände (12.-15.03.2015) weiter ... Neue Modelle mit weniger Leistung: Nachdem Häuser immer besser gedämmt werden, werden bei uns auch immer wieder Öfen mit kleinerer Leistung nachgefragt. Hierfür haben wir den Walltherm mit 10 KW entwickelt.
Info-Flyer: PDF 3,3 MByte
Wenn Sie Interesse oder Fragen haben zögern Sie nicht uns zu kontaktieren: Kontakt: Mail / Telefon

Neueste Beiträge

Tag Cloud